Texte über Filmschaffende

 

Diese Seite wird fortlaufend aktualisiert.

 

Texte, die sich anstatt eines einzelnen Filmes mit Teilen oder gar dem Gesamtwerk eines Filmschaffenden auseinandersetzen finden sich hier.

 

Die Auflistung der Texte erfolgt alphabetisch. Erklärt sich der Fokus nicht aus der Überschrift, folgt eine kurze Angabe in eckigen Klammern hinter der Autorennennung.

 

¡Marker Sí!
Christian Moises [über Chris Marker]

CRAZED FRUIT und dann? Auf den Spuren von Kô Nakahira…
Christian Moises

Der Hulk zerstört alles – Ein paar Worte über Gaspar Noé
Sven Safarow

Ecce homo oder Der nackte, tanzende Mensch –
Hommage an Miklós Jancsó bei goEast 2013

Christian Moises

Ein Loblied auf Yasuzô Masumura…
Christoph

Fragen an das leere Zimmer
Sven Safarow [zu Wirkungsmacht und Widersprüchen im Werk Steven Spielbergs]

Happy birthday, Chucky!
Benjamin [Chuck Norris feiert nicht Geburtstag, sein Geburtstag feiert ihn!]

How To Make A Joe D’Amato Movie
Sven Safarow [In just ten easy steps!]

Im Kino gewesen, geweint
Sano [über Rudolf Thome]

Ist das Ernst Hofbauer?
Christoph [Unerwartete Sichtung eines scheuen Meisters!]

Lamberto Bava, Pop-Auteur
Christoph [Einleitende Worte zu einer Lamberto Bava-Retrospektive auf critic.de]

Michele Placido, coole Gangster und die Mafia
Christoph [Gangsterfilm-Glosse mit Michele Placido als Bezugspunkt]

Peter Pewas Straßenbekanntschaft mit der DEFA
Sano [Juxtaposition aus Zitaten]

RE: John Frankenheimer
Christoph [Betrachtungen geborgen aus dem Kommentarbereich des Sehtagebuches]

Sex, Gewalt und Politik auf japanisch
Sano [über Nagisa Ōshima]

The Good, the Bad and the Ugly – Ode an die Vergessenen
Sven Safarow [Liebevolle Hommage an die berühmten Schauspielheroen Fernando Arcangeli, Gianni Magni und David L. Thompson]

Weitere seltene Filme von Rudolf Thome bald erhältlich?
Sano