Filmtechnisches

 

Diese Seite befindet sich zur Zeit noch im Aufbau und wird in unregelmäßigen Abständen aktualisiert.

 

Alles zu den technischen Aspekten des Kinos findet sich hier wieder.

 

Die Auflistung der Texte erfolgt in alphabetischer Reihenfolge. Ist der Fokus nicht aus der Überschrift ersichtlich, folgt der Autorennennung eine kleine Angabe in eckigen Klammern.

 

3. Widescreen-Weekend mit dem Thema „Sensurround“ am kommenden Wochenende, 5./6. Juni, in der Schauburg Karlsruhe
Andreas [Interessante Linksammlung im Rahmen eines alten Festivalhinweises]

Da weiß man, was man hat!
Andreas und Christoph [Über die Tücken digitaler Technik im Rahmen des Fantasy Filmfests 2012]

Rettet das Kino als Ort werktreuer filmhistorisch-musealer Aufführungspraxis!
Das Hofbauer-Kommando

THE CHELSEA GIRLS – documentation of a split-screen projection, 05/06/2014
Christian Moises

The Last Large Format Picture Show?
Andreas [zu 70mm-Kopien von “The Master” (2012)]

Zitat der Woche
Andreas [08.10.2012, zu Projektionsformaten von “The Master” (2012) und digitalem Fetischismus]

Zitat der Woche
Christian Moises [25.06.2013, Alfred Andersch zur Reproduzierbarkeit des Kunstwerks]

Zitat der Woche & Festival-Hinweis
Andreas [18.04.2012, Tacita Dean zur Rettung des Analogen]

Zitat(e) der Woche
Christian Moises [26.05.2014, Zum Thema: “WHAT IS DIGITAL CINEMA?”]

Zurück in die Zukunft
Andreas [“Technik, Ästhetik, Stil und Ambition in einigen US-Filmen des Jahrgangs 2012.”]